Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: FREEWAYS

FREEWAYS

TRUE BEARINGS (33:25 min.)

TEMPLE OF MYSTERY /
High Spirits und Haunt hinterließen im Metal-Underground in den letzten Jahren deutliche Spuren. Genau in diese treten die Kanadier Freeways, deren Debut hardrockigen Classic Rock mit metallischen Versatzstücken verbindet. Die hochmelodischen Vocals und Wishbone Ash-Versatzstücke sorgen außerdem für eine leicht skandinavische Note (Beispiel: die Hällas-artigen Gitarren in "Dead Air"), während man in "Time Is No Excuse" mit bluesigen Versatzstücken experimentiert. Leider klingt der Gesang jedoch eine Spur zu nölig, streckenweise gar etwas gelangweilt, sodass die wahren melodischen Spitzen, die den Songs das gewisse Etwas verleihen könnten, ausbleiben. Auch in Sachen Arrangements dürfte etwa der Opener "Eternal Light, Eternal Night" etwas straffer gezogen sein, ein Umstand, den die Band ansonsten gut im Griff hat. Irgendwie fehlt Freeways jedoch noch der letzte Pfiff, der ihren gefälligen Kompositionen das nötige Iota zusätzliche Qualität verleihen würde. Zudem hätte man sich beim trashigen Artwork deutlich mehr ins Zeug legen können.
6,5/10 - PM.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler