Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: THE CRESCENT

THE CRESCENT

GEFESSELTES DASEIN ( min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
The Crescent sind eine Band aus dem hohen Norden, sprich Schleswig-Holstein. Die Jungs sind alle als Krankenpfleger tätig, was sie wohl dazu veranlasst hat, sich auf der vorliegende Scheibe thematisch mit der Historie der Psychiatrie und den Erkrankungen der Seele zu befassen. Musikalisch passt der Death Metal der Truppe, der mit teils thrash-lastigen Riffs ergänzt wird und von Fronter Hannes passend „be-growlt“ wird, gut zu dem gewählten Thema. Die beiden Songs „The Roots“, ein zwischen fettem Groove und Geprügel wechselnder Track, und die fette Walze „Mental Health“, welche zum Ende Tempo-mäßig anzieht, gefallen mir persönlich am besten. Aber auch bei den weiteren vier Nummern gibt es keinen wirklichen Ausfall. Der von der Band selbst produzierte und im Lübecker Rosenquarz Studio gemixte und gemasterte Sound ist zudem für eine Eigenproduktion gut gelungen. Todesmetaller mit einem Faible für den deutschen Underground sollten The Crescent mal checken. http://www.thecrescent.de
6,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler